Spontanheilungen und Wunderheilungen von Krebs

Krebspatienten werden plötzlich gesund! Der Tumor oder die Metastasen verschwinden wie von Geisterhand! Kann so etwas funktionieren? Gibt es die sogenannten Spontanheilungen oder Wunderheilungen bei Krebs überhaupt? Was geschieht eigentlich bei einer Spontanheilung von Krebs? Eines sei vorangestellt - Spontanheilungen sind nichts Alltägliches - oder gar ein Heilversprechen.
Seriöse Heiler der Eifel
Alternative Heilmethoden mit der Kraft der Natur

Das Unterbewustsein - Spontanheilung geschieht hier

In den ersten 6 - 8 Lebensjahren des Menschen wird der Grundstein seines Unterbewusstseins gesetzt. Natürlich entwickelt der Mensch sich auch danach weiter, jedoch sind diese ersten Jahre sehr wichtig für das, was als Fundament dient. Das Unterbewustsein lernt mit Situationen, Verhaltensweisen, und taktiken den Weg in die Gesellschaft zu betreten. Psychologen reden vom inneren Kind eines Menschen. Die Bindung zu Personen (den Eltern - oder nahestehenden Verwandten) prägen das sogenannte Urvertrauen eines Menschen. Es ist wie eine Festplatte, die für den weiteren Lebensweg ins Unterbewusstsein geschrieben wird. Doch was geschieht, wenn diese Festplatte nicht nur positive Erfahrungen aufsammelt? Was geschieht, wenn das Urvertrauen verletzt wurde? Oder das Kind gar Traumatisiert wurde? Was geschieht, wenn der Mensch sich niemals angekommen fühlt?

Die Prägung des inneren Menschen

Jeder Erwachsene Mensch hat diese Prägung des Unterbewusstseins (dem inneren Kind) durchlaufen und steht als Erwachsener im „Leben„. Geprägt von vielen positiven Erlebnissen in seiner Kindheit, aber natürlich auch vom Gegenteil, findet der Mensch einen Weg, um sich in SEINEM Leben sowie der Gesellschaft und seinem sozialen Umfeld zu positionieren.

Doch was geschieht, wenn der Mesnch bemerkt, dass er aus seiner inneren Mitte ist. Ablenkungen, Partnerschaften oder Jobwechsel führen nicht zum inneren Frieden. Was, wenn diesem Unterbewustsein Wunden und Narben zugefügt wurden, die niemals betrachtet und geheilt wurden? Rastlos, Ruhelos durch Raum und Zeit unterwegs. In der Gesellschaft bestens integriegt. Im Job sowie im sozialen Umfeld anerkannt, jedoch innerlich nicht zufrieden.

Diagnose Krebs - Die Krankheit als Wegweiser

Viele Menschen verharren auch als Erwachsene in Ihren Kindheits geprägten Mustern.
Definieren sich durch Erfolge im Berufsleben oder auf privater Ebene. Kompensieren viele Muster durch Ablenkung.
Die Anerkennung von Menschen, die Geschäftsbilanz, der Erfolg, oder der Gewinn, Sex, oder die Ranking Bilanzen sind die wichtigsten Lebenssäulen, um den inneren Frieden kurzfristig zu stillen. Der Mensch kommt auf seinem Lebensweg oftmals so weit von seinem inneren „Ich„ weg, dass der Körper rebelliert und durch Krankheitssymptome Grenzen aufzeigt.
Diese Symptome werden dann meist mit „schnellen„ Mitteln unterdrückt, nur mit dem Blick darauf, das System welches sich der Mensch erschaffen hat, so schnell wie möglich weiter zu bedienen. Spricht nicht oftmals die innere Stimme eine ganz andere Sprache? Ist das Gewissen nicht manchmal wie gelähmt? Gefühle, Emotionen werden unterdrückt, um einem Weg zu folgen, welcher sich der Mensch aus seinen alten Mustern erschaffen hat. Doch was geschieht, wenn sich die Krankheitssymptome häufen? Was, wenn der Körper komplett versagt? Was, wenn die schnellen Mittel nicht mehr greifen? Oftmals zeigt der Körper des Menschen ihm mit voller Wucht, dass es an der Zeit ist genauer hinzusehen.

Spontanheilungen, Wunderheilungen und die Schulmedizin

Eine Krebserkrankung verschwindet nicht von alleine. Das galt lange Zeit als ganz sicher. Im Laufe der Zeit häuften sich jedoch die nicht begründbaren Spontanheilungen. Ja, es gibt Sie, die sogenannten Spontanheilungen von Krebspatienten. Eine fortgeschrittene Krebserkrankung verschwindet wie von Geisterhand. Der Krebspatient ist plötzlich ohne Metastasen. Selbst die Schulmedizin interessiert sich immer häufiger für diese Art der Heilung. Spontanheilungen oder sogenannte Wunderheilungen werden teilweise durch Mediziner in den Focus genommen und in Kombination mit Heilern unterstüzt. Oftmals ist die Kombination der Schulmedizin in Verbindung mit einem Heiler eine sehr effektive Art, einen an Krebs erkrankten Menschen aus der Krankheit zu führen.

Jedoch treten bei den meisten Krebserkrankungen eher Spontanheilungen selten auf.

Spontanheilung von Krebs mit der Kraft der Natur
Geistiges Heilen in der Natur
Heiler und Gesundbeter in der Eifel

Ich bin gesetzlich verpflichtet, Sie auf folgendes hinzweisen:

„Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.“